Der Due-Diligence-Prozess als ein fester Bestandteil der M&A-Transaktionen

Eine Due Diligence (in deutsch: sorgfältige Prüfung) erfolgt in der Regel im Rahmen eines Unternehmenskaufs bzw. -verkaufs. Sie ist ein fester Bestandteil des Transaktionsprozesses und findet üblicherweise zwischen der Unterzeichnung einer Absichtserklärung und vor der Verhandlung des Kaufvertrags statt.

Das Ziel der Due-Diligence-Prüfung ist ein Unternehmen sorgfältig auf wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche und finanzielle Verhältnisse zu analysieren. Das umfasst beispielsweise Umsatzzahlen, Gesellschafterstrukturen, Kunden- und Lieferantenbeziehungen, Personal und viele weitere Themen. Eine solche Überprüfung dient der Aufdeckung möglicher Risiken und wertmindernden Faktoren eines zu verkaufenden Unternehmens, bietet jedoch auch die Chance Optimierungsfelder zur Wertsteigerung aufzudecken.

Aufgrund der Komplexität der Anforderungen empfiehlt es sich, zur Durchführung einer Due-Diligence-Prüfung externe Berater (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, technische Gutachter, Unternehmensberater) hinzuzuziehen. Es gibt auch Checklisten zur Durchführung einer Prüfung, die einen guten (ersten) Überblick über das Thema liefern. Allerdings decken diese nicht immer die individuellen Gegebenheiten ab.

Financial Due Diligence

Grundsätzlich gilt: Je höher das Risikopotenzial, desto höher sollte der Ressourcenaufwand für eine Überprüfung sein.

Ein Due-Diligence-Prozess kann schnell problematisch werden, wenn ein Unternehmen über zu geringe Mitarbeiterressourcen verfügt oder keinen Zugang zu relevanten und aktuellen Informationen hat. Daher sollten Unternehmen auf entsprechende Technologien zurückgreifen, um Prüfprozesse zu automatisieren, Due-Diligence-Untersuchungen unterstützen zu lassen und eine fortlaufende Risikobeobachtung sicherzustellen.

Warum sind wir Ihr richtiger Partner für die Due Diligence? 

 

Im Rahmen einer solchen Due Diligence-Untersuchung liegt die Aufgabe von uns darin, den komplexen und umfassenden Prozess professionell, effizient und proaktiv an der Seite unseres Mandanten durchzuführen und zu begleiten.

Wir bringen fachliche Expertise speziell in den Bereichen der Financial- und der Commercial Due Diligence mit und können unsere Mandanten sowohl in inhaltlichen Fragestellungen als auch prozessbegleitend unterstützen.

Unsere Due Diligence-Dienstleistungen

 

  • Aufbereitung von Unternehmensdaten für potenzielle Käufer
  • Sicherstellung der rechtzeitigen Erstellung aller erforderlichen Unterlagen
  • Prüfung der erstellten Dokumentation im Transaktionsprozess
  • Management des Datenraumes inkl. Q&A-Prozess
  • Begleitung und Beratung von Unternehmenskäufen und –verkäufen durch Unterstützungs-leistungen im gesamten Transaktionsprozess

Unsere Spezialisten

Kseniya Krasnitska

Kseniya Krasnitska
Senior Consultant

24/7 Uptime
Alexander Steiner

Alexander Steiner
Senior Consultant

24/7 Uptime