Transport & Logistik

Die Branche Transport & Logistik ist eine der wichtigsten Industrien Deutschlands. Zur Transport & Logistik Branche gehören alle Unternehmen, die mit dem Transport von Gütern zu tun haben. Dabei werden Güter per Straße, per Flugzeug, über Wasserwege sowie über Schienen transportiert. Obgleich die Transport & Logistik Branche sich primär mit den Themen Transport, Umschlag und Lagerhaltung befasst, gibt es mittlerweile viele weitere Themengebiete. Diese sind zum Beispiel die Planung, Steuerung, Durchführung, Kontrolle und Koordination aller unternehmensinternen sowie unternehmensübergreifenden Güter- und Informationsflüsse.

Unsere Leistungen

starkpartners Leistungen für Unternehmen der Branche Transport & Logistik sind vielfältig. Durch jahrelange Erfahrung in dieser Branche und viele erfolgreich abgeschlossene Projekte sind wir ein kompetenter Ansprechpartner für Sie. Je nachdem ob Sie Unterstützung beim Unternehmensverkauf oder -kauf, der Nachfolgeplanung sowie der Restrukturierung oder Sanierung benötigen – wir stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Verschiedene Verkehrsarten

Die Transport & Logistik Branche lässt sich anhand ihrer verschiedenen Verkehrsarten unterteilen. Diese sind: Straßengüter-, Schienengüter-, Schiffgüterverkehr sowie Luftfracht. Dabei ist der Straßengüterverkehr der größte Bereich, gefolgt vom Schienengüterverkehr, dem Schiffsgüterverkehr und ferner der Luftfracht.

Geschäftsfelder der Branche

Die deutsche Branche hat verschiedene Geschäftsfelder. Dabei ist das größte Geschäftsfeld die industrielle Kontraktlogistik mit einem Umsatz von über 65 Milliarden Euro. Weitere große Geschäftsfelder sind die Konsumgüterdistribution und -kontraktlogistik sowie der allgemeine Ladungsverkehr.

Aktuelle Trends in der Transport & Logistik Branche

Die aktuellen Trends in der Transport & Logistik Branche sind so vielfältig wie die Branche selbst. In Zeiten von Big Data und zunehmenden Onlinebestellungen muss sich die Branche an die neuen Marktgegebenheiten anpassen. Dabei ist das Ziel stets die Effizienz (niedrige Kosten) und die Effektivität (das richtige Produkt beim richtigen Kunden) zu steigern. Um dies zu erreichen arbeiten führende Logistikunternehmen an Projekten wie dem „Anticipatory Shipping“ also der Lieferung bevor die Bestellung getätigt wurde. Des Weiteren ist ein aktueller Trend die „on demand delivery“, d.h. dem Versenden von Gütern nicht nur durch Logistik- & Transportunternehmen sondern auch durch Privatpersonen und freiberufliche Kuriere.

 

Weitere Informationsquellen

Deutscher Speditions- und Logistikverband

Benötigen Sie Hilfe?

Gerne stehen wir sofort telefonisch zur Verfügung …

Wir waren sehr zufrieden mit dem Ansatz der vom „Team von starkpartners“ in unserem Fall vorgeschlagen und umgesetzt wurde. Die Branchenexperten von starkpartners waren für den Erfolg und die komplexe Umsetzung entscheidend.

** Manfred Krimpmann
Founder & CEO, alphatec GmbH