Im Bereich Unternehmensnachfolge bieten wir Ihnen eine praxisorientierte sowie technisch und kaufmännisch fundierte Beratung auf höchstem Niveau.

starkpartners kennt die Bedürfnisse und Anforderungen von Familienunternehmen. Wir bieten unseren Mandanten ein voll umfängliches Leistungsspektrum – jeweils spezifisch auf die unternehmerische Nachfolgesituation angepasst. 

Unsere gewachsene Organisation richtet sich an Familienunternehmen, die ihre Unternehmensnachfolge regeln wollen. Unsere Mandanten erfüllen in der Regel folgende Kennzahlen: 

Warum sind wir Ihr richtiger Partner für die eigene Unternehmensnachfolge? 

 

Wir sind eine der führenden Beratungsgesellschaften für Unternehmensnachfolge. Zahlreiche umgesetzte Nachfolge-Projekte und Finanzierungslösungen in herausfordernden Situationen – bedingt durch unsere Professionalität und Prozessgeschwindigkeit sowie den entsprechenden Zugang auf C-Level Ebene, ermöglichen uns spezifisch und sehr zeitnah einen Investor für Ihr Unternehmen zu finden.  

starkpartners verfügt über ein langjährig aufgebautes, internationales Netzwerk aus potentiellen strategischen und institutionellen Investoren. Wir beraten primär aus Sicht des Verkäufers (sell-side Mandatierung). Wir beraten jedoch auch Beteiligungsunternehmen und Family Offices bei der Optimierung der Beteiligungsportfolios. 

Unsere strategisch geprägte Arbeitsweise liefert messbare Ergebnisse. Sie können sich weiterhin auf Ihr operatives Kerngeschäft konzentrieren – wir kümmern uns um das Nachfolge-Projekt.  

Das starkpartners‘ Team besteht aus erfahrenen und erfolgsorientierten Experten für (Distressed) M&A, Unternehmensnachfolge, Interim Management, Unternehmensbewertung und Restrukturierung sowie Real Estate.

Unsere Unternehmensnachfolge-Dienstleistungen

 

  • Strukturierter Nachfolgeprozess
  • Analyse der aktuellen unternehmerischen Situation
  • Unternehmensbewertung (DCF, EBIT-Multiplikatoren, etc.)
  • Erstellung der Projektunterlagen (Teaser, IM, NDA) auf Basis der vorhandenen Unternehmensdaten
  • Erstellung eines virtuellen Datenraums
  • Screening potenzieller Investoren (vorhandener Datenbestand & neuer Research)
  • Anonyme Ansprache der selektierten Investoren
  • Fortlaufende Kommunikation mit potenziellen Investoren
  • Begleitung des Mandanten bei Investorengesprächen
  • Verhandlung des LOI
  • Begleitung und Unterstützung im Rahmen des Due Diligence Prozesses
  • Finale Vertragsverhandlung

Unsere Referenzen

 

Thorsten Stark
Senior Partner

Kontakt

Lars Stark
Direktor Corporate Finance / M&A

Kontakt

Kreshnik Ramadani
M&A Professional

Kontakt