INTERIM MANAGEMENT

Wir entlasten Sondersituationen

 

Zur Gewährleistung der Betriebsfortführung in der Insolvenz unterstützen wir die zuständige Insolvenz-, Sachverwaltung durch Zuweisung eines/einer insolvenzerfahrenen Interimsmanagers/in.  Dessen/Deren Aufgabe ist es die betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten vor dem Hintergrund der Sondersituation, Insolvenz, zu betrachten und operative sowie strategische Entscheidung in Abstimmung mit der Insolvenzverwaltung umzusetzen. Daher ist die Auswahl eines geeigneten Interim-Managements für das Unternehmen eine wichtige Entscheidung. Die Frühzeitige Einschätzung des Aufgabenvolumens und der daraus resultierenden Kosten sind unerlässlich. Fundiertes Wissen in kaufmännischen Prozessen und weitreichende Erfahrung in unterschiedlichen Branchen zeichnet starkpartners aus.

Die Herausforderungen haben in vielen Branchen dasselbe Gesicht. Die Aufgaben in Beschaffung, Produktion und Vertrieb werden immer komplexer. Entwicklung neuer intelligenter Innovationsstrategien haben oberste Priorität. 

Wir schaffen Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft und erweitern die Geschäftsfelder, denn Ziel eines/einer Interim-Managers/in nicht nur die Erhaltung von Wertschöpfungsketten, sondern ebenfalls die Ausdehnung und Anpassung dieser. In Umbruchsituationen bringt er/sie neues Wissen, Betriebswirtschafts- und Managementkenntnisse sowie erprobte Führungsqualitäten ein.

Unsere Spezialisten verfolgen eine schnelle, qualitativhochwertige Aufbereitung aller Unternehmensinformationen sowie eine investorengerechte Kommunikation. Wir unterstützen das Unternehmen und die zuständige Insolvenzverwaltung bei der Abwicklung des gesamten Insolvenzverfahrens. Dies inkludiert die Erstellung von Jahresabschlüssen, die Übernahme der Buchhaltung, die Kommunikation mit allen Beteiligten und das regelmäßige Reporting an Sie und die Insolvenzverwaltung. Durch diese Entlastung ermöglicht unser Team Ihnen Ihren Fokus auf die Geschäftstätigkeit zu richten und dabei trotzdem aktiv in alle Schritte des Insolvenzverfahrens eingebunden zu sein. 

 

Thorsten Stark
Senior Partner

Kontakt

Frank Jäger
Partner

Kontakt

David Kremer
Partner

Kontakt